Kreissportbund Erzgebirge e.V. Kreissportbund Erzgebirge auf Facebook

Aktuelles

Nähere Informationen zu:

ERZ-BIKE Aktivtour
Jetzt anmelden!
ERZHIKE Marathon 2018 im Erzgebirge
Jetzt anmelden!
Vermietung Vereinsmobil und Sportgeräte
ERZ Freund
Sterne des Sports
Deutsches Sportabzeichen
Stützpunktverein Förderung Integration von Flüchtlingen
Veranstaltungskalender
28.02.2018

Rückblick auf 1. integrative Sportferienfreizeit und integratives Schlittschuhfestival

Unter dem olympischen Motto „Dabei sein ist alles“ veranstaltete der Kreissportbund Erzgebirge am Mittwoch, den 14. Februar 2018 ab 10 Uhr erstmalig eine integrative Ferienfreizeit in der Silberlandhalle in Annaberg-Buchholz. Knapp 80 Kinder und Jugendliche aus allen Ländern nahmen teil und zeigten dabei, wie Integration funktionieren kann. Sie halfen sich gegenseitig und gaben sich wertvolle Tipps, was sie besser machen könnten. Ihr Können unter Beweis stellten die Teilnehmer dabei in den mobilen Sportarenen beim Fußball und Floorball. Weiterte Stationen waren Basketball, Tischtennis, Biathlon sowie Becher stapeln auf Zeit (Speedstacking). Jede Sportart stellte die Kinder und Jugendliche vor eine eigene Herausforderung. Das Fazit der Veranstaltung war positiv.

Am 22. Februar ging es dann für Kinder und Jugendliche beim 1. integrativen Schlittschuhfestival am Marktplatz in Annaberg-Buchholz auf das Eis. Dort mussten sie gleich mehrere Herausforderungen bewältigen. Passend zu den Olympischen Winterspielen startete der Kreissportbund Erzgebirge mit dem Pilotprojekt eines Biathlon Wettkampfes auf Schlittschuhen. 7 Kinder nahmen am ersten integrativen Biathlonwettkampf auf Schlittschuhen teil. Sie mussten dabei wie beim Biathlon liegend und stehend schießen, sowie 2 Runden absolvieren. Nur die beste Zeit wurde gewertet. Jedes Kind hatte 2 Wertungsdurchgänge. Zum Abschluss der Veranstaltung führte der Kreissportbund noch einen Eisschnelllauf Wettkampf durch. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Kinder, Jugendlichen und auch Erwachsenen während den 2. Wochen viel Spaß hatten und eine Neuauflage 2019 erstrebenswert ist. Großer Dank gilt dabei der Eisarena Erzgebirge für die Bereitstellung der Eisfläche und der Schlittschuhe. Ohne diesen Partner wäre diese Veranstaltung nicht möglich gewesen.

Weitere Bilder unter: http://www.ksberzgebirge.de/integration/bilder/

Bilder: Biathlon auf Eis © Sebastian Paul

« zurück