Kreissportbund Erzgebirge e.V. Kreissportbund Erzgebirge auf Facebook

Tennis

Erzgebirgsspiele Tennis am 11.06.2016 in Olbernhau

- Favoriten setzen sich durch -

Am 11. Juni 2016 fan­den auf der Olbern­hauer Ten­nis­an­lage nun­mehr schon zum zwei­ten Mal die Erz­ge­birgs­spiele statt. 20 Kin­der und Jugend­li­che im Alter von 8 bis 18, alle vom gast­ge­ben­den Olbern­hauer Ten­nis­club, nah­men am Wett­kampf teil. Die Ein­zel­wett­be­werbe erfolg­ten in den Alters­klas­sen U 10 Klein­feld, U 12, U14 und U 18. Für viele Kin­der war es das erste Tur­nier. Ent­spre­chend groß war die Auf­re­gung aller Teil­neh­mer. Gespielt wurde in Grup­pen im Modus Jeder gegen Jeden. Am Ende setz­ten sich die Favo­ri­ten in ihrer Gruppe durch.

In der U 10 (Klein­feld) beleg­ten Jette Zän­ker, Jan­nes Weitz­mann und Leni Beer die ers­ten drei Plätze. Sie­ger in der U 12 wurde Oli­ver Wapp­ler, gefolgt von Stella Wie­ner und Tim Meh­ner. Toni Nguyen, Jonas Matz und Oskar Rei­chelt gin­gen bei den Erz­ge­birgs­spie­len in der U 14 als Gewin­ner her­vor. In der U 18 sieg­ten Brian Phil­ipp, gefolgt von Mar­tin Küh­ler und Loreen Schle­sin­ger.

Eine beson­dere Über­ra­schung stellte der Besuch des Bür­ger­meis­ters der Stadt Olbern­hau, Heinz-Peter Hau­stein sowie des Geschäfts­füh­rers des Kreis­sport­bun­des Erz­ge­birge, Daniel Schnei­der, dar, die sich ein Bild von der guten Nach­wuchs­ar­beit des OTC mach­ten und es sich auch nicht neh­men lie­ßen, am Ende an der Sie­ger­eh­rung teil­zu­neh­men. Große Unter­stüt­zung erfuh­ren die Gast­ge­ber auch von den Eltern der Spie­ler durch Sicher­stel­lung der Ver­pfle­gung und Ver­sor­gung der Teil­neh­mer. Der OTC möchte sich hier­mit bei allen Eltern und Hel­fern für die tolle Unter­stüt­zung recht herz­lich bedan­ken.

Gern wür­den wir auch gern im nächs­ten Jahr diese Ver­an­stal­tung wie­der aus­rich­ten und wün­schen uns, dazu dann noch mehr Teil­neh­mer aus ande­ren Ver­ei­nen zu begrü­ßen.

Bericht: B. Wiener/Olbernhauer TC e.V.

Bilder unter: http://www.olbernhauer-tc.de/category/bilder/bilder-2016/

__________________________________________________________________________________________

Erzgebirgsspiele Tennis am 13.06.2015 in Olbernhau

Ergebnisse

Am letzten Wochenende fan­den auf der Anlage des Olbernhauer Tennisclubs die Erzgebirgsmeisterschaften im Rahmen der Kreis-, Kinder- und Jugendspiele statt. Unterteilt wurde dabei in die Klassen U8, U10, U12, U14 und U16. So nah­men ins­ge­samt 21 Kinder und Jugendliche an die­sen Meisterschaften teil. Während die älte­ren Altersklassen sich im all­seits bekann­ten Tennismatch gemes­sen haben, waren die Wettkämpfe der Kleinsten in Spiele gestal­tet, bei denen Geschicklichkeit und Ausdauer ver­langt wurde. Bei schöns­ten Wetter waren ca. 25 Zuschauer und Eltern auf der Anlage und fie­ber­ten mit ihren Kindern, oder sahen sich ein­fach nur die span­nen­den Matches der Teilnehmer an. Besonders erwähnenswert war die Teilnahme von 4 tschechischen Kindern vom befreundeten Tennisclub TK Evczenie aus Klösterle an der Eger.

Ebenso küm­mer­ten sich die Vereinsmitglieder um Bratwürste, Steaks, Salate, Kuchen und Getränke, somit gab es viele köst­li­che Sachen neben­bei zu genie­ßen. Die Jugend der U18 konnte lei­der nicht mit­spie­len, doch nichts desto trotz über­nah­men sie mit Ehrgeiz die Aufgabe der Schiedsrichter. Der Olbernhauer Tennisclub war sehr Zufrieden mit den Erfolg des Tages. Wir dan­ken allen Teilnehmern und gra­tu­lie­ren den Gewinnern zu ihrem Erfolg. Ein Dankeschön gebührt allen Helfern und Mitwirkenden, die zur Unterstützung beitrugen. Besonders möchte sich der OTC auch bei der Volksbank Mittleres Erzgebirge für die Bereitstellung von Sachpreisen für die Gewinner bedanken.

Bericht: B. Schulze/Olbernhauer TC e.V.