Kreissportbund Erzgebirge e.V. Kreissportbund Erzgebirge auf Facebook

Aktuelles

Nähere Informationen zu:

Vermietung Vereinsmobil und Sportgeräte
ERZ Freund
Sterne des Sports
Deutsches Sportabzeichen
Stützpunktverein Förderung Integration von Flüchtlingen
Veranstaltungskalender
10.09.2018

Der Kreissportbund Erzgebirge bedankt sich für das Engagement

Ehrenamtliche und freiwillige Helfer aus verschiedenen Vereinen, sowie weitere Unterstützer wurden durch den Kreissportbund Erzgebirge (KSB ERZ) am Samstag, dem 8. September 2018 bei traumhaftem Wetter in die Sparkassen-Skiarena in Oberwiesenthal zur Dankeschön-Veranstaltung eingeladen.

Nachdem sich alle Gäste eingefunden hatten und den ersten Bissen vom Kuchen genießen konnten, eröffnete der Landrat und Präsident des KSB ERZ, Herr Frank Vogel die Veranstaltung, indem er den Anwesenden für ihr Engagement bei den Veranstaltungen des KSB ERZ und natürlich auch in den einzelnen Vereinen recht herzlich dankte und ihnen verkündete, dass er diese Leistungen hoch anrechnet. Mit seinen Worten ermutigte er alle, auch bei kleinen Rückschlägen nicht zu verzagen, sondern weiterzumachen, um Andere, insbesondere die jüngere Generation, mitzunehmen und zu begleiten, damit diese später die Verantwortung übernehmen und die Erfahrungen weitergeben können.

Der Vize-Präsident des KSB ERZ Dietmar Bastian und Präsidiumsmitglied Toralf Kirsten bedankten sich persönlich bei jedem Gast für das Engagement und übergaben an Jeden ein kleines Präsent, bestehend aus einem besonderen Duschtuch mit der Aufschrift „Erzfreund - Ehrenamt im Sport – ICH BIN DABEI“ und einem exklusiven Wein.

Der Geschäftsführer des KSB ERZ, Daniel Schneider, moderierte die Veranstaltung und nahm jeden einzelnen Gast mit ins Gespräch. Mit einer kleinen Vorstellung zur Person und zur Vereinstätigkeit wurde ein Überblick gegeben, was der jeweilige Verein z.B. im Bereich der Erzgebirgsspiele oder der breitensportlichen Veranstaltungsreihe „Fit und Gesund durch´s Jahr“ gemacht hat. „Mit mehr als 13.000 Teilnehmer/innen bei den Erzgebirgsspielen zeigt sich wieder, welche wichtige Bedeutung das Engagement von freiwilligen Helfern und Unterstützern im Bereich des Breitensportes hat. Denn ohne diese Hilfe wäre eine solche Teilnehmerzahl nicht möglich“, so der Geschäftsführer in seinen dankenden Worten.

Im Anschluss wurden die Gäste an vier verschiedenen Stationen aktiv und stellten ihr Können im Biathlon, Dart, Speed Stacking und Bogenschießen unter Beweis.

Neben der Ehrung der Besten an den Stationen Dart und Speed Stacking, gab es die Möglichkeit weitere tolle Preise bei einer Auslosung zu gewinnen.

Der Tag wurde mit einem gemütlichen Zusammensein beim Grillen abgerundet.

Ein großer Dank geht an den WSC Erzgebirge Oberwiesenthal, der nicht nur seine Sportstätte zur Verfügung stellte, sondern auch tatkräftig bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung dieser erfolgreichen Veranstaltung unterstützte.

Vielen, Vielen Dank an alle für das Engagement im Sport!

« zurück