Kreissportbund Erzgebirge e.V. Kreissportbund Erzgebirge auf Facebook

Ausbildung

Nähere Informationen zu:

RKI-Wert 143,7 (Stand 14.10.):
Die Rechtsträger der Sportstätten müssen die Nutzung erlaubt haben!
Ein Hygienekonzept sollte im Verein vorliegen!

Die Inhalte sind ständigen Veränderungen unterworfen, da sich auch die rechtliche und tatsächliche Situation momentan sehr schnell ändert. Wir sind stets darum bemüht, Beiträge nach bestem Wissen und Gewissen zu verfassen und fortlaufend zu überarbeiten, aber es ist möglich, dass Aussagen unvollständig oder veraltet sind.
Vermietung Vereinsmobil und Sportgeräte
Veranstaltungskalender

Informationen für Übungsleiter

Erweitertes Führungszeugnis

Seit einigen Jahren verlangt der Gesetzgeber an mancher Stelle für die ehrenamtliche Tätigkeit mit Kindern- und Jugendlichen die Vorlage eines sogenannten erweiterten Führungszeugnisses. Bisher mussten die Betroffenen den entsprechenden Antrag persönlich bei ihrer Stadt- oder Gemeindeverwaltung zu den üblichen Öffnungszeiten beantragen. Mit dem Internetportal https://www.fuehrungszeugnis.bund.de/ entfällt dieser Weg zukünftig und damit auch die Wegezeiten und Fahrtkosten. Benötigt werden dazu der neue Personalausweis mit freigeschalteter Onlinefunktion und ein Kartenlesegerät. Bezahlt wird mit Kreditkarte oder im giropay-Verfahren. Besteht ein Anspruch auf Gebührenfreiheit wie zum Beispiel bei der ehrenamtlichen Tätigkeit für einen gemeinnützigen Verein kann der entsprechende Nachweis eingescannt und hochgeladen werden.