Kreissportbund Erzgebirge e.V. Kreissportbund Erzgebirge auf Facebook

# Fortbildungen für Übungsleiter (zur Lizenzverlängerung geeignet)

Zur Verlängerung der Gültigkeit der Lizenz Übungsleiter C "Breitensport" bietet der Kreissportbund Erzgebirge entsprechende Fortbildungslehrgänge an. Für die Lizenzverlängerung um 4 Jahre muss der lizensierte Übungsleiter die Teilnahme an einer oder mehreren Fortbildungen im Gesamtumfang von 15 Lerneinheiten (LE) nachweisen.

Die Teilnahme an den Fortbildungsveranstaltungen im Kreissportbund Erzgebirge zur Verlängerung einer Fachlizenz ist vorab durch die/den Lehrgangsteilnehmer/in bzw. durch deren/dessen Verein mit dem jeweiligen Fachverband zu klären!

 

Alle aufgeführten Lehrgänge finden, wenn nicht in der Ausschreibung anders festgelegt, zu folgenden Zeiten statt:

                  Freitag:            16.45 -20.45 Uhr

                  Samstag:         09.00 -17:00 Uhr

 

Die Fortbildungen zur Lizenzverlängerung FB ÜL C 1-4 (verteilt auf die 4 Altkreise) werden themenbezogen voraussichtlich modular in 3 x 5 LE unterteilt, so dass ggf. auch verschiedene Module unterschiedlicher Termine gebucht werden können.

 

 

Fortbildung/Lizenzverlängerung (15 LE):

 

 

Lehrgang / Ort Termine
Bewegungsassistent Seniorensport/Sport mit Älteren - Modul 1 (15 LE)
08340 Schwarzenberg

16.03.2019 (09.00 Uhr - 17.00 Uhr)

17.03.2019 (09.00 Uhr - 12.30 Uhr)

 

beendet

 

 

 

 

 

"DTB-Akademie vor Ort" - Functional Training-Workout Highlights (8 LE)
09366 Stollberg

28.04.2019 (09.30 Uhr - 16.30 Uhr)

 

in Kooperation mit dem Sächsischen Turnverband

Anmeldung bis 29.03.2019

 

Ausschreibung 

 

 

FB ÜL C 1 (15 LE)
09526 Olbernhau

24.05.2019 (16.45 Uhr - 20.45 Uhr)

25.05.2019 (09.00 Uhr - 17.00 Uhr)

Ausschreibung folgt

 

freie Plätze: 20/25

Anmeldung bis 10.05.2019

 

 

 

FB ÜL C 2 (15 LE)
offen

06.09.2019 (16.45 Uhr - 20.45 Uhr)

07.09.2019 (09.00 Uhr - 17.00 Uhr)

Thema wird im 1. Quartal 2019 bekanntgegeben.

 

Anmeldung bis 23.08.2019

 

 

 

Bewegungsassistent Seniorensport/Sport mit Älteren - Modul 2 (15 LE)
09366 Stollberg

05.10.2019 (09.00 Uhr - 17.00 Uhr)

06.10.2019 (09.00 Uhr - 12.30 Uhr)

 

In Kooperation mit dem Sächsischen Turnverband

 

sowohl für lizensierte ÜL als auch nicht lizensierte Sportgruppenleiter buchbar!

 

Ausschreibung

 

Denken und Bewegen (8 LE)
Zschopau, TH der OS August-Bebel, Neckarsulmer Ring 17

Samstag, 05.10.2019 (9:00 bis 16:30 Uhr)

Anmeldung bis 16.09.2019

freie Plätze 15/16

Ausschreibung

 

Bewegungspädagogik für 0-3 Jährige (8 LE)
Thalheim, TH der Grundschule, Kantstraße 36

Samstag, 26.10.2019 (09.00 Uhr - 16.30 Uhr)

Anmeldung bis 04.10.2019

freie Plätze 16/16

Ausschreibung


 

FB ÜL C 3 (15 LE)
offen

08.11.2019 (16.45 Uhr - 20.45 Uhr)

09.11.2019 (09.00 Uhr - 17.00 Uhr)

Thema wird im 1. Quartal 2019 bekanntgegeben.

 

Anmeldung bis 18.10.2019

 

 

 

FB ÜL C 4 (15 LE)
offen

15.11.2019 (16.45 Uhr - 20.45 Uhr)

16.11.2019 (09.00 Uhr - 17.00 Uhr)

Thema wird im 1. Quartal 2019 bekanntgegeben.

 

Anmeldung bis 25.10.2019

 

 

 

Die genauen Fortbildungsthemen werden zeitnah veröffentlicht und sind dann hier zu finden:

Ausschreibungen »

 

Wie erfolgt die Eintragung  bzw. Ausweisverlängerung?

Die bisher bestehenden Lizenzausweise wird es so nicht mehr geben. Bei Teilnahme an einer Fortbildung des Kreissportbundes Erzgebirge ist die Beantragung der Verlängerung der Lizenz über den Kreissportbund Erzgebirge abgesichert. Bei Teilnahme an Fortbildungen eines externen Bildungsträgers ist die Kopie der Teilnahmebestätigung beim Kreissportbund Erzgebirge einzureichen. Die Verlängerung erfolgt dann ebenso über den Kreissportbund Erzgebirge.

Die bisherigen Lizenzausweise brauchen hierfür nicht mehr eingereicht werden. Es wird zukünftig bei jeder Verlängerung ein neues digitales Lizenzdokument erstellt, welches dem Übungsleiter und/oder dem Verein per E-Mail geschickt wird bzw. wahlweise auch ausgedruckt werden kann.

 

Für die Ausstellung eines (neuen) Lizenzdokumentes ist ab sofort zwingend die Vorlage eines unterschriebenen Ehrenkodex für Übungsleiter erforderlich!